Salat
Fleisch
Gemüse
Sommer
raffiniert oder preiswert
Snack
Reis- oder Nudelsalat
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Bunter Nudelsalat

Lieblingssalat von meinem Mann, wir eröffnen damit immer unsere Grillsaison

Durchschnittliche Bewertung: 4.52
bei 59 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 09.01.2008 634 kcal



Zutaten

für
300 g Nudeln, bunte
150 g Frühstücksspeck
1 Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
1 Paprikaschote(n), gelbe
12 Tomate(n), (Coktailtomaten)
1 EL Butter
150 g Erbsen, TK
3 EL Essig, (Weißweinessig)
6 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
634
Eiweiß
22,58 g
Fett
28,70 g
Kohlenhydr.
69,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Nudeln nach Grundrezept kochen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen.
Frühstücksspeck in schmale Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Die Coktailtomaten vierteln.
Frühstücksspeck in Butter ausbraten, Zwiebeln, Knoblauch und TK Erbsen dazugeben und einige Minuten dünsten. Die Nudeln mit den anderen Zutaten vermischen.
Für die Marinade:
Weinessig, Öl, Salz und Pfeffer im Schüttelbecher vermischen und über den Salat gießen. Die Marinade gut unterziehen.
Den Salat gut 1 Stunde durchziehen lassen.
Schnittlauch waschen und in kleinen Röllchen als Garnierung über den Salat streuen. Guten Appetit!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Viola70

Mega lecker ich habe die Zwiebeln den Knoblauch und die Erbsen in Kräuter Butter gedünstet und noch Radieschen mit rein geschnibselt den Speck hab ich weg gelassen. Danke für das leckere Rezept!

10.07.2019 12:50
Antworten
ReginaOst

Toll! Schnell & lecker, habe Olivenöl und Balsamicoessig als Dressing verwendet, schmeckt! Lg

31.03.2019 15:49
Antworten
wok-maus

Prima Nudelsalat mal was anderes, werde ich wieder machen Lg wok-maus

05.03.2019 19:56
Antworten
reise-tiger

Nudelsalat geht immer und dieser war geschmacklich sehr gut. LG reise-tiger

14.11.2018 09:26
Antworten
zwergenwerke85

Irgendwie mal ein ganz anderer Nudelsalat und ich liebe ihn! Volle Sterne von mir. VG Zwergenwerke

06.11.2018 20:50
Antworten
matze1660

Schönes Rezept! Der Salat steht gerade im Kühlschrank zun Durchziehen. Aber was man so schon schmecken konnte, war nicht schlecht. Endlich sind auch die bunten Nudeln aus dem letzten Gardasee-Urlaub verbraucht. Und noch ein paar andere Reste aus dem Kühlschrank. Bei dem Verhältnis Essig zu Öl von 1:2 war ich erst ein wenig skeptisch ob es nicht zu sauer werden würde. Ich hab mich aber getraut und habe sogar nachher noch mit Zitronensaft nachgeholfen. Ausserdem hat die Marinade auch noch einen TL mittelscharfen Senf bekommen. Das macht sie schön rund. Danke für das schöne Rezept.

24.04.2012 12:24
Antworten
Nelli87

Sehr gut! Zutaten harmonieren wunderbar. Wir warten jetzt nur noch, dass er fertig durchzieht ... könnens kaum erwarten!! Bild wurde hochgeladen!

17.07.2011 14:46
Antworten
Benson

Danke für dieses tolle Rezept. Der Salat ist superlecker und schmeckt sommerleicht. Das Rezept einfach perfekt, denn das Ergebnis ist sehr schmackhaft, die Mengenangaben stimmen genau (hatte es für 2 Personen gemacht) und er gelingt sehr leicht. Auch toll: Superschnell zuzubereiten und einfache Zutaten. Ich schließe mich deinem Mann an und erkläre diesen Salat vorläufig zu meinem Lieblingssalat, bis mal ein anderer kommt ;-)

05.05.2011 20:06
Antworten
mallika

Sehr, sehr lecker. Hatte den Salat zur Geburtstagsparty meiner Schwester mitgenommen und alle waren begeistert, sogar die, die sonst keinen Nudelsalat essen. Vielen Dank für das Rezept. Habe ein Foto hoch geladen!

04.03.2011 13:48
Antworten
roteadelline

Perfektes Rezept Danke lbg.roteadelline

01.08.2010 18:54
Antworten