Pikante Nudelsuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.21
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.01.2008 567 kcal



Zutaten

für
200 g Nudeln (Vollkornnudeln)
300 g Sellerie
500 g Lauch
500 g Karotte(n)
2 EL Butter
1 Liter Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer, Cayennpfeffer
1 Becher saure Sahne
125 g Blauschimmelkäse
1 Bund Schnittlauch

Nährwerte pro Portion

kcal
567
Eiweiß
20,94 g
Fett
30,44 g
Kohlenhydr.
51,32 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser gar kochen.

Den Sellerie würfeln, den Lauch und die Karotten in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Die Brühe angießen und das Gemüse bei schwacher Hitze in 15 - 20 Minuten gar kochen.

Die Nudeln dazugeben und heiß werden lassen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken und die saure Sahne unterrühren.

Den Käse in Würfel schneiden. Die Suppe in Tellern anrichten, mit dem Käse und dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, diese Suppe ist sehr sättigend und sehr lecker. 1 Liter Gemüsebrühe war für meinen Geschmack zu wenig für das viele Gemüse, ich habe ca. 1,5 Liter genommen. Statt Saure Sahne nahm ich Schmand, weil der das erhitzen nicht übel nimmt. Liebe Grüße Christine

27.05.2020 14:38
Antworten
bross

Hallo, die Nudelsuppe ist ganz große Klasse! Koche sie gern mit Hühnerbrühe und Hühnchenfleisch. Wegen Göga muss ich den Blauschimmelkäse weg lassen. Schmeckt aber auch ohne sehr pikant. Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

29.12.2013 17:10
Antworten
Uebermutter

Hallo Haselmaus00 Ich habe heute die Pikante Nudelsuppe gekocht! Mein Mann war ebenso begeistert wie ich. Leider ist mir die saure Sahne beim Einrühren etwas geronnen. Mal sehen was ich beim nächsten Mal nehme. Gruß Übermutter!

07.01.2009 16:50
Antworten