Bewertung
(83) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
83 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2008
gespeichert: 1.254 (10)*
gedruckt: 18.838 (187)*
verschickt: 47 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Kohlrabi
800 g Kartoffel(n)
2 EL Öl
1 Liter Gemüsebrühe
200 ml Sahne
2 TL Kräuter, TK
1 Bund Petersilie
  Muskat
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln abziehen, fein hacken. Kohlrabi und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Kohlrabi- sowie Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten. Brühe angießen und zugedeckt ca. 20 Min. köcheln lassen.
Einige Esslöffel Gemüse aus der Suppe nehmen und beiseite stellen. Den Rest in der Brühe pürieren.
Sahne und Kräuter hinzufügen, Brühe dabei nicht mehr kochen lassen. Das übrige Gemüse wieder in die Suppe geben.
Petersilie abbrausen, trocken schütteln, einige Blätter beiseite legen, den Rest hacken und unter die Suppe rühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe anrichten und mit der übrigen Petersilie garniert servieren.