Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2008
gespeichert: 255 (0)*
gedruckt: 3.680 (8)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Äpfel
250 g Mehl
2 EL Backpulver
Ei(er)
250 g Joghurt
100 g Zucker
75 ml Öl
1 Tafel Schokolade nach Wahl
 evtl. Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Eine Muffinform mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

Das Mehl mit dem Backpulver separat mischen.

Die Eier mit Joghurt, Zucker und Öl gut verrühren. Nun die Apfelwürfel dazu geben und gut mischen. Dann die Mehlmischung kurz unterheben (ich arbeite dabei meistens nur mit einem Schneebesen) und dann sofort in die Muffinformen geben. Zum Schluss noch in jede Muffinform ein Stück Schokolade hineindrücken.

Das Ganze bei 180°C im vorgeheizten Backofen für 15 - 20 Min. backen.