Bewertung
(52) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2008
gespeichert: 1.711 (2)*
gedruckt: 18.383 (47)*
verschickt: 176 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln, griechische (z.B. von Kattus)
Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
1 Ring/e Fleischwurst (kleiner Ring)
1 Tasse Wasser
1 Tasse Zucker
1 Tasse Essig
1/2 Tasse Olivenöl
1 EL Currypulver
  Salz und Pfeffer
1 Pck. Kräuter, gemischte (7 Kräuter)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Die Paprikaschoten putzen. Die Fleischwurst pellen. Beides in Würfel schneiden und unter die gekochten kalten Nudeln geben.

Das Wasser mit Zucker, Essig, Olivenöl und den Gewürze aufkochen. Abkühlen lassen und über die Nudeln geben. Bis zum Verzehr 1 Nacht ziehen lassen.