Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2008
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 310 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2004
3.018 Beiträge (ø0,55/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Spitzkohl
125 g Chinakohl
125 g Weißkohl
50 g Speck
1 m.-große Zwiebel(n)
200 g Kartoffel(n)
Schweineschnitzel, natur oder fertig paniert gebraten
250 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Kümmel
  Sahne
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohl klein schneiden. Den Speck würfeln. Die Zwiebel schälen klein würfeln. Kartoffeln schälen, mittelgrob würfeln. Das Schnitzel mittelgrob würfeln.
In einer Pfanne den Speck anbraten, die Zwiebel dazu und glasig braten. Etwas Öl in die Pfanne geben. Dann den Kohl hinein und zerfallen lassen.
Die Kartoffeln zeitgleich in Salzwasser aufsetzen und gar kochen.
Wenn der Kohl sein Volumen verringert hat (zerfallen ist), die Gemüsebrühe hinzu. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel abschmecken.
Wem das zu würzig ist, kann das mit der Sahne mildern.
Die Kartoffeln abgießen, zu dem Kohl geben und untermischen.
Das gewürfelte Schnitzel unterheben.
Alles noch mal aufkochen und heiß servieren