Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2008
gespeichert: 165 (0)*
gedruckt: 1.706 (1)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 kg Birne(n), kleine, reife
500 g Sultaninen
1 Stange/n Zimt
300 g Zucker (Einmachzucker)
Zitrone(n), der Saft davon
Sternanis oder 1 Vanilleschote bzw. 1 Pck. Vanillezucker
1 Liter Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Birnen waschen und schälen, dabei die Blütenansätze und Stiele entfernen. Die Sultaninen waschen und abtropfen lassen.

Den Zucker mit 1 Liter Wasser, Zitronensaft und der Zimtstange aufkochen. Die ganzen Birnen hineinlegen und kurz im Sud ziehen lassen. Abtropfen lassen und in heiß ausgespülte Twist-Off Gläser füllen. Den Sternanis oder die in Stücke geteilte Vanilleschote mit den Sultaninen auf die Gläser verteilen. Den Zuckersud abgekühlt über die Birnen gießen und in jedes Glas ein Stück der Zimtstange legen. Die Gläser verschließen.

Im heißen Backofen bei 130°C ca. 45-60 Min. auf einem mit Wasser befüllten Blech (ca.1 cm hoch das Wasser einfüllen) einkochen.