Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2008
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 116 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2006
725 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (Vollkornnudeln, Hörnchen)
1 EL Öl
200 g Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
200 g Zucchini
20 g Margarine
  Salz und Pfeffer
  Kräuter der Provence
Ei(er)
150 ml Milch
  Fett zum Braten
4 EL Käse, geriebener (Edamer oder Gouda)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln mit dem Öl in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und würfeln, den Knoblauch schälen und durchpressen und die Zucchini gut waschen und in Scheiben schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten. Zucchini dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen, danach mit den Nudeln vermischen.

Die Eier mit der Milch verquirlen und leicht salzen. Die Eiermilch in die Pfanne dazu geben und stocken lassen. Mit Käse bestreut servieren.