Dessert
Eis
Geheimrezept

Karamell - Parfait mit Knusperkruste

Abgegebene Bewertungen: (20)
60 min. normal 05.01.2008
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Dose Milch, (Vollmilch, gezuckert)
4 EL Zucker, gehäuft
2 Ei(er), getrennt
3 TL Vanillezucker
200 g Schlagsahne
25 g Butter
65 g Milch
100 g Zucker


Zubereitung

Zuerst die Dose Vollmilch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, den Deckel auflegen und 3 Stunden leise köcheln lassen. Die Dose ganz auskühlen lassen, bevor sie geöffnet wird!

Das Eigelb mit 1 gehäuften EL Zucker und 3 TL Vanillezucker dick und cremig rühren. 150 g des nun karamellisierten Inhalts der Vollmilchdose entnehmen und mit der Eiercreme mischen. Das Eiweiß mit 1 gehäuften EL Zucker steif schlagen. Die Sahne mit 2 EL Zucker steif schlagen. Beides unter die Karamell-Eier-Creme mischen.

Für die Knusperkruste die Butter schmelzen, den Zucker dazu geben und karamellisieren lassen. Mit der Milch ablöschen und unter Rühren zäh einkochen lassen. Nicht verzagen, das dauert einige Zeit. Den Karamell dünn auf Backpapier streichen und erkalten lassen. Dann in Stücke zerbrechen und portionsweise in der Moulinette mahlen. Die Hälfte des gemahlenen Karamells unter die Karamellcreme mischen. Die Creme in eine rechteckige Form für ca 3/4 l Inhalt füllen. Die andere Hälfte des gemahlenen Karamells auf die Karamellmasse in der Form streuen. Die Form schließen und über Nacht in das Tiefkühlgerät stellen.

Das Parfait kann am nächsten Tag verzehrt werden, oder erst ein paar Tage später.

Mit einem Teil der Karamellmasse aus der Dose könnte man mit Hilfe eines Spritzbeutels den Dessertteller dekorieren.

Verfasser




Kommentare

Alles-Ausprobiererin

Hallo!
Das sieht wahnsinnig lecker aus!
Meine Frage: Was ist mit einer Dose Milch gemeint?
Gezuckerte Kondensmilch? (z.B.Milchmädchen ) ?

Liebe Grüße!

16.01.2008 11:44
lametti

"Gezuckerte Vollmilch" in der Dose ist gemeint. Die gibt's von der Firma "Milram". In D kaufe ich die im "Kaufland".
LG Lisa

16.01.2008 17:39
ischilein


Oberlecker !!!!

Habe mich genau an die Anleitung gehalten und kann nur sagen : perfekt, 5 Sterne, Lametti !

17.01.2008 16:46
nikeHH

hallo,

auch ich muss noch einmal nachhaken: was ist gezuckerte vollmilch in dosen ? meins du kondensmich / dosenmilch, also das, was viele leute in den kaffee nehmen ????

wir haben auch kaufland, aber ich habe keine vollmilch in dosen gefunden :-(

Maren

08.03.2008 19:39
lametti

Hallo Maren,
ich schick Dir eine KM mit einem Foto.
LG Lisa

08.03.2008 20:00
Chris2902

Dieses Parfait schmeckt einfach geil!
Bis auf die Dulche de Leche ein schnelles und einfaches Rezept.
5 Sterne - Danke fürs Rezept.

24.12.2016 09:39
Barolinchen

Hallo lametti,

ich habe Dein Dessert dieses Jahr als unserer Weihnachtsdessert ausgewählt, allerdings aus Zeitgründen ohne die Karamellstückchen darin.
Dazu habe ich Zimtkirschen gereicht und es hat allen besonders gut geschmeckt.

Danke für Dein Rezept!

LG Silvia

05.01.2017 17:26
Rheingauner53

An alle Karamel-Freaks

Ich habe immer "Milchmädchen-gezuckerte Kondensmilch" genommen und die Dose im Wasserbad ca. 2 Stunden köcheln lassen, sodaß es dann richtig schönes Karamel war.

Von "Bon Mama" gibt es aber inzwischen auch Karamel im Glas, das ich bei R... kaufe. Das ist der Laden mit den 4 Buchstaben und am Ende ein E.

Russische Lebensmittelläden haben dieses Karamel auch in Dosen. Auch hier steht "gezuckerte Kondensmilch" darauf. Jedoch müssen die nicht mehr gekocht werden, da das Karamel in diesen Dosen bereits fest ist.

Dein Rezept von diesem Parfait hört sich super lecker an und ich werde es heute noch in Angriff nehmen.

L. G. Gabi

27.01.2017 18:32
Spirale

Hallo,

sehr sehr lecker. bisschen aufwändig in der Herstellung, aber sowas macht man ja nicht alle Tage. Außerdem hatte ich nur die halben Zutaten genommen, ging bei der Büchse nicht.

Dadurch hatte ich noch Karamell übrig für ein anderes Dessert, das dadurch eben viel schneller ging.

Vielen Dank für das Rezept.

LG Spirale

01.12.2017 01:04
christin_84

super lecker
habe die bereits karamellisierte Kondensmilch verwendet. jedoch ist das Karamell viel zu weich gewesen. hab es als einen weichen Karamellkern genutzt und in Muffinförmchen gefüllt

30.12.2018 20:12