Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2008
gespeichert: 386 (0)*
gedruckt: 8.505 (27)*
verschickt: 110 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2004
3.018 Beiträge (ø0,54/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 Liter Gemüsebrühe
500 g Schweinefilet(s)
400 g Hackfleisch, halb und halb
400 g Würstchen (Cocktailwürstchen) aus dem Glas
100 g Knollensellerie
400 g Möhre(n)
100 g Porree
500 g Blumenkohl
400 g Zucchini
1 große Zwiebel(n)
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Petersilie
1/2 TL Pfeffer, ganze schwarze Körner
Lorbeerblätter
2 Scheibe/n Toastbrot
3 m.-große Ei(er)
200 g Schmand
200 g Sauerrahm
1 EL Senf (Dijonsenf), körniger
100 g Joghurt, fettarmer
  Paprikapulver, edelsüß
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Möhre und den Sellerie schälen und fein würfeln. Den Porree putzen, in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel halbieren und mit der Schnittfläche in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze braun rösten.

Das Gemüse mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern und der gerösteten Zwiebel in einen Topf geben, die Gemüsebrühe dazu geben und die Brühe zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten kochen, anschließend durch ein Sieb in den Fonduetopf gießen und auf das Rechaud stellen.

Den Toast entrinden, einweichen, ausdrücken und in kleine Stücke zupfen, mit einem Ei zum Hack geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika verkneten, abschmecken. Walnussgroße Bällchen rollen, auf einer Platte anrichten, bis zum Gebrauch kalt stellen.

Den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Die Zucchini putzen, längs vierteln, quer in 2 cm lange Stücke schneiden. Die restlichen Möhren schälen, in 1 cm breite Scheiben schneiden. Das
Gemüse auf einer Platte anrichten.

Das Schweinefilet in ca. 3 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

Die Cocktailwürstchen abtropfen lassen, auch in eine Schüssel geben.

Alle Beilagen bis zum Gebrauch zudecken und kalt stellen.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem Sauerrahm in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Petersilienblättchen abzupfen, hacken, mit Schmand, Joghurt und Senf verrühren. Die Soße mit Salz abschmecken, kalt stellen

Alle vorbereiteten Zutaten beim gemeinsamen Fondueessen in der Brühe garen und in die Soßen dippen. Dazu Baguettes reichen.

Zum Schluss den Schaum von der Brühe entfernen und die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Eier verquirlen, einrühren, die Brühe aufkochen lassen und heiß servieren.