Bewertung
(54) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
54 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2008
gespeichert: 2.294 (3)*
gedruckt: 11.613 (32)*
verschickt: 104 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.07.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Eigelb
75 g Zucker
250 ml Sahne
75 g Nutella
5 EL Bailey's Irish Cream, bei Bedarf auch mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb und Zucker (1 TL vom Zucker für später beiseite nehmen) in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe solange schlagen, bis sich eine hellgelbe Farbe ergibt.

In einer zweiten Schüssel Nutella abwiegen und etwas Sahne zugeben. Mit einem Schneebesen so lange verrühren, bis das Nutella etwas flüssiger geworden ist, um es besser verarbeiten zu können. Den Bailey's zugeben und unterheben.

Die Schokoladenmasse in die Schüssel mit der Eier-Zuckermasse geben, ebenfalls mit dem Schneebesen gut verrühren und beiseite stellen.
Die restliche Sahne mit dem beiseite genommenen Teelöffel Zucker steif schlagen und vorsichtig mit dem Schneebesen unter die Schokoladenmasse heben.

Alles in eine Eismaschine einfüllen und gefrieren lassen. Wer keine Eismaschine hat: Die Masse in eine flache Form gießen, ins Gefrierfach stellen und alle gute 20 Minuten gut durchrühren. Sobald das Eis die gewünschte Konsistenz hat, kann es serviert werden.