Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2008
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 90 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

369

Mitglied seit 16.08.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 EL Öl
250 g Hackfleisch, gemischtes
1 m.-große Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), grüne
Tomate(n)
1 Tasse Wasser
1 Tasse Sauce (Tomaten-Chili-Sauce, z.B. Texicana)
  Salz
  Pfeffer
7 Scheibe/n Käse (Scheibletten)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen, würfeln und in heißem Öl anbraten. Danach das Hackfleisch zugeben und mit anbraten. Mit Wasser ablöschen und die Tomaten-Chili-Sauce zugeben. Gleichzeitig die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und in Achteln schneiden. Paprikaschoten und Tomaten nun zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 20 bis 30 Minuten bei schwacher Hitze langsam durchgaren. Danach den Käse in die Sauce geben und schmelzen lassen.

Dazu passen sehr gut Spaghetti.