Mehlnockerln

Mehlnockerln

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 12.11.2002



Zutaten

für
40 g Butter
3 Ei(er)
125 ml Milch
400 g Mehl
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Butter schaumig rühren und abwechseln nach und nach die Eier, Salz, Milch und das mit Backpulver vermischte Mehl dazugeben. Den Teig solange schlagen, bis er Blasen wirft. Dann mit zwei Löffeln nicht zu große Nockerln abstechen und 10 min. in siedendem Wasser ziehen lassen.
Entweder als Beilage so oder in Butter gebraten oder in den Teig noch 2 EL. Zucker mit hinein geben und als Süßspeise in Kompott oder, in Semmelbrösel gewälzt, gebraten servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Ich habe nur eine kleine Frage zu deinen Nocken. Kommt denn da tatsächlich Backpulver rein? Das kann ich mir gerade so gar nicht vorstellen! Eine Antwort wäre nett. Grüße Goerti

30.04.2015 09:28
Antworten
chiara

...und die sind lecker!!!hatte ich doch mal das vergnügen,die nockerl von guru höchstpersönlich zubereitet,genießen zu dürfen.zusammen mit einem italienischen dip,war es eine super vorspeise!!!! chiara

14.11.2002 09:02
Antworten