Gurkensalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

passt perfekt zu Kartoffelpüree und Bratwurst

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 28.12.2007 103 kcal



Zutaten

für
4 Gurke(n)
1 Becher Sahne
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
2 EL Zucker
2 EL Essig
etwas Petersilie oder Schnittlauch, gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal
103
Eiweiß
2,49 g
Fett
4,59 g
Kohlenhydr.
12,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Gurken schälen, klein reiben und in eine Schüssel geben. Dann salzen und entwässern.

1 Becher Sahne, Petersilie, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig miteinander zu einem Dressing verrühren.

Die entwässerten Gurken nun gut auspressen, zu dem Dressing in die Schüssel geben und gleichmäßig untermengen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haubndaucher

Dieser Salat war echt lecker. Sehr zu empfehlen. Wir haben das Dressing nur leicht verrührt. Es wurde sehr cremig. Volle Punktzahl von uns. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

15.01.2022 21:11
Antworten
DolceVita4456

Bei uns gab es den Gurkensalat zu Hähnchensnack und Pommes. Ich habe die Gurke auch geraspelt und gesalzen und es war echt unglaublich, wieviel Wasser ich ausgedrückt und weggeschüttet habe. Der Gurkensalat hat richtig gut geschmeckt, bei mir mit Petersilie.

27.12.2021 17:22
Antworten
Anaid55

Hallo califonnien, ⚘ sehr leckeres Dressing, mal mit Petersilie schmeckt auch gut, komischerweise noch nie gemacht immer mit Schnittlauch oder Dill. Liebe Grüße Diana ⚘

20.11.2021 12:46
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs.

21.06.2021 20:09
Antworten
bBrigitte

Hallo, auch ohne Zucker ein sehr leckerer Gurkensalat. LG Brigitte

11.12.2018 11:43
Antworten
bnina

habe das rezept ausprobiert und es ist super angekommen ;-)

12.06.2010 17:21
Antworten
käsespätzle

Hallo, ich habe diesen Salat nun schon öfter gemacht, nehme aber immer nur eine Gurke. LG käsespätzle

17.04.2010 16:01
Antworten
ulkig

Hallo cali Der Salat schmeckt schön frisch, ich habe 2 Gurken benutzt, da wir hier alle gerne Gurkensalat mögen und eine immer zuwenig ist lG ulkig

24.06.2009 12:55
Antworten
ingwe

Hallo Californien, in deinem Rezept steht "4 Gurken". Meinst du Schlangengurken? Ist die Angabe für 5 Personen als Beilage? Dann ist das meiner Meinung nach zu viel. Sollen die Gurken wirklich gerieben werden? Dann gibt es doch Mus. Ich bitte um Aufklärung. LG, Ingwe

07.02.2008 23:40
Antworten
californien

Es sind Salatgurken gemeint und man soll sie in dünne scheiben reiben ! Wir nehmen meist auch nur 2-3 Gurken aber das rezept hab ich ausversehen für die Menge bei unsere Grillpartys genommen sorry also es dürfte wirklich zu viel werden ! Hoffe es schmeckt dir hdl cali

08.02.2008 16:06
Antworten