Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.12.2007
gespeichert: 307 (0)*
gedruckt: 1.332 (7)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2005
4.314 Beiträge (ø0,89/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Margarine
200 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
400 g Mehl
1 kl. Flasche/n Aroma (Zitrone)
250 g Butter
500 g Puderzucker
4 TL Wasser, heißes
4 TL Zitrone(n) - Schale, abgeriebene
1 Tube/n Lebensmittelfarbe, gelbe
  Lebensmittelfarbe, rote, einige Tropfen davon
Süßigkeiten (Lakritzschnecken)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine mit Zucker schaumig schlagen, dann Eier und Salz unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Zum Schluss das Zitronenaroma zugeben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 cm x 40 cm) füllen und glattstreichen.

Das Blech in den vorgeheizten Ofen bei 170°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Buttercreme herstellen. Dafür die Butter schaumig schlagen und nach und nach den Puderzucker zugeben. Heißes Wasser hinzufügen und kräftig weiterschlagen. Zum Schluss die abgeriebene Zitronenschale einrühren. Die Buttercreme kalt stellen.

Die Bart Simpson - Malvorlage (kann über jede große Suchmaschine im Internet gefunden werden) vergrößern und ausdrucken. Die Vorlage auf den abgekühlten Teig legen und die Umrisse mit einem scharfen Messer nachzeichnen. Das gleiche mit den einzelnen Gesichtsteilen machen (Augen, Nase, Mund, Ohren usw.). Nun die Vorlage entnehmen und die Gesichtskonturen schneiden.

Für das Einfärben der Buttercreme und abschließende Dekorieren: 1 Tube gelbe Lebensmittelfarbe für das Gesicht, einige Tropfen rote Farbe für den Mund und etwa 4 Lakritzschnecken (geteilt) zurechtlegen.
Einen kleinen Teil der Creme (etwa 2 EL) mit roter Lebensmittelfarbe für den Mund färben. Einen weiteren Teil der Buttercreme (ungefärbt) für die Augen beiseite legen. Die restliche Buttercreme mit 1 Tube gelber Lebensmittelfarbe bis zur gewünschten Tönung (grelles Gelb, blasses Gelb) einfärben.

Jetzt die Torte mit der Buttercreme bestreichen. Zuerst die Augen mit ungefärbter Creme, dann den Mund mit der roten Buttercreme und danach die gelbe Buttercreme über das gesamte Gesicht verstreichen. Zum Schluss Lakritzschnecken teilen und alle Umrisse damit belegen.

Die Torte bis zum Verzehr kaltstellen.

Tipp: Wer möchte, kann den Kuchen auch mit einer Sahne-Schmand-Creme füllen.