Bewertung
(107) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
107 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.12.2007
gespeichert: 8.053 (5)*
gedruckt: 29.352 (92)*
verschickt: 482 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.12.2007
830 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Garnele(n), geschält oder ungeschält, entsprechend mehr (Menge abhängig davon, ob Vorspeise oder Hauptgericht)
300 ml Wein, weiß
Zitrone(n), der Saft davon
7 EL Olivenöl
1/2 Topf Basilikum
Chilischote(n), frische
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Knolle/n Knoblauch, (nach Geschmack weniger)
1 Pck. Kirschtomate(n), ca. 250 g, n.B. auch mehr
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Basilikum klein zupfen, Frühlingszwiebeln und eine Chilischote in Ringe und Knoblauch in Scheiben schneiden. Cocktailtomaten halbieren.
Alle Zutaten (Menge jeweils nach Gefühl und Gusto variieren) zusammen in eine Grill-Aluschale ohne Löcher geben und auf den Grill stellen. Immer mal wieder umrühren.

Dazu schmeckt frisches Weißbrot oder Ciabatta, mit dem man auch noch den letzten Rest Sauce tunken kann.

Geht natürlich genauso im Ofen in einer Auflaufform o.ä. - oder auf dem Herd in einer großen Pfanne. Schmeckt aber am besten an einem schönen Sommerabend im Freien mit einem Glas kühlen Weißwein dazu.