einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Low Carb
Paleo
Schnell
Spanien
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spanischer Kohleintopf

alla Susanna

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.12.2007 169 kcal



Zutaten

für
1 kg Weißkohl
250 g Wurst, Chorizo (Spanische Paprikawurst)
2 Liter Gemüsebrühe
4 m.-große Zwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n), gepresst
Schwarzkümmel
Salz und Pfeffer
Safran, (1 Briefchen oder ein paar Fäden)

Nährwerte pro Portion

kcal
169
Eiweiß
7,98 g
Fett
11,37 g
Kohlenhydr.
7,94 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Chorizowurst in Scheiben und Kohl in Streifen schneiden, Schwarzkümmel dazu und alles in der Gemüsebrühe ca. 40 Minuten kochen.
Kurz vor Ende der Kochzeit die in halbe Ringe geschnittenen Zwiebeln und die gepressten Knoblauchzehen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ganz zum Schluss den Safran unterrühren. Buon aproveche!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ilesni

Ich bin grade dabei den Eintopf nachzukochen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Menge für 10Personen reichen soll.

18.01.2016 20:48
Antworten