Backen
Vegetarisch
USA oder Kanada
Kuchen
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Buttermilk Pancakes

Buttermilch Pfannkuchen - amerikanisches Original

Durchschnittliche Bewertung: 4.59
bei 149 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 26.12.2007 1460 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl
½ TL Zucker
2 TL Backpulver
½ TL Natron (Baking Soda)
¼ TL Salz
320 ml Buttermilch
1 Ei(er), zerschlagen
2 EL Butter oder Pflanzenöl (Mazola)

Nährwerte pro Portion

kcal
1460
Eiweiß
44,44 g
Fett
51,79 g
Kohlenhydr.
198,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen. In einer anderen Schüssel Buttermilch, Ei und Öl vermischen und anschließend zu den trockenen Zutaten geben. Alles miteinander verrühren.

Etwas Butter oder Öl (Mazola) in eine Pfanne geben und zerlassen. Den Teig dann portionsweise und esslöffelweise hinein geben. So lange von einer Seite backen lassen, bis sich oben Bläschen bilden. Dann wenden und die andere Seite ebenfalls braun werden lassen.

Entweder deftig mit Bacon und Würstchen oder süß mit Sirup, Puderzucker, Nutella etc. servieren. Sehr einfach und sehr lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

El_mi

Ich habe die Pancakes gerade gemacht allerdings ohne Ei aber ich muss sagen suuuper lecker!!auch ohne ei.sind super gelungen und schmecken fantastisch.Danke fürs Rezept.

19.05.2018 10:07
Antworten
dieGenießer

Sehr lecker. Habe einen Teil beim braten mit Apfel, den anderen Teil mit Blaubeeren belegt. Kam sehr gut bei den Kids an.

10.02.2018 11:29
Antworten
ginuuza

Super lecker! Und schön dick und saftig! Aber Achtung, von jetzt auf gleich können sie zu braun werden.. ich backe sie in Cocosfett aus, einfach himmlisch 😋

24.12.2017 09:33
Antworten
dilocke

Sehr lecker und total einfach! Habe mich seither nie getraut welche zu machen! Mit diesem Rezept sind sie perfekt gelungen!!! Vielen Dank dafür und fünf Punkte von mir und meinen Kids!!!

24.05.2017 20:36
Antworten
wundi85

Super tolles, leckeres und vor allem einfaches Rezept!! Die gab es heute bei uns zum Kaffee und alle waren total begeistert. Die werden wir auch jedenfall wieder machen und dann vielleicht mit etwas Obst varieren. Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

19.11.2016 16:40
Antworten
milka-kuh

sehr sehr lecker

18.08.2010 22:51
Antworten
hybris

Danke fuer das Rezept. Habe es heute Morgen ausprobiert nachdem ich Digory's Kommentar gelesen habe. Ich habe keinen Zucker, dafuer eine halbe Dose Blaubeeren in Sirup reingetan. Hmmm! So lecker! Danke nochmal und ein schoenes Wochenende!

05.07.2009 00:23
Antworten
MAXAX

Coole Idee:) Ich mach die auch immer noch gern. Grüße, Max

05.07.2009 12:22
Antworten
Digory

Wirklich superlecker. :-) Das beste, das ich gefunden habe bei Chefkoch, habe viele ausgetestet. Mit Puderzucker und Blaubeeren ein Traum!

02.12.2008 05:47
Antworten
MAXAX

Danke Digory:) Werde noch weitere Amerika Rezepte innerhalb der nächsten Monate posten. mfg, Max

02.12.2008 19:18
Antworten