Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.12.2007
gespeichert: 216 (1)*
gedruckt: 808 (12)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2004
3.095 Beiträge (ø0,58/Tag)

Zutaten

Würstchen, Knacker, Frankfurter, Wiener oder andere
4 Scheibe/n Käse
4 Scheibe/n Schinkenspeck, Bauchspeck oder anderen
  Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Würstchen der Länge nach halbieren.
Den Käse in der Breite der Wurst in Streifen schneiden und zwischen die Hälften legen. Dann das Würstchen mit dem Speck umwickeln. Die Enden mit einem Zahnstocher feststecken.
Dann die Würste in einer Pfanne anbraten, bis der Käse geschmolzen und der Schinken knusprig ist.

Dazu schmeckt alles, was man will (z.B. frisches Brot, gemischter Salat, Kartoffel/Fleischsalat etc.)