Vegetarisch
Dips
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vorspeise
einfach
gekocht
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sehr schnelle Pasta mit Knoblauchbutter

schnell und edel

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 25.12.2007



Zutaten

für
250 g Nudeln
25 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehe(n)
50 g Butter, weiche
Parmesan
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Pasta nach Anleitung bissfest kochen.

Pinienkerne ohne Fett in einer kleinen Pfanne anrösten. Den Knoblauch hacken, unter die Butter rühren und eine Prise Salz hinzugeben.

Die Pasta mit der Knoblauchbutter vermischen, die Pinienkerne darüber streuen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

majon1984

einfach und gut. Werd ich wohl noch öfter machen, wenns mal schnell gehen muss

01.07.2008 13:22
Antworten