Makkaroni - Torte

Makkaroni - Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 23.12.2007 650 kcal



Zutaten

für
300 g Nudeln, (Makkaroni)
150 g Schinken, gekochter
400 g Brokkoli
3 Stiel/e Basilikum
500 ml Milch
8 Ei(er)
1 Tomate(n)
50 g Käse, (Gouda)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanleitung garen. Schinken in Streifen schneiden, Brokkoli in kleine Röschen teilen und ca. 3 min in Salzwasser blanchieren. Basilikumblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden - mit Schinken vermischen.
Milch und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Auflaufform einfetten. Die Hälfte der Makkaroni in die Form schichten. Die Schinkenstreifen und die Brokkoliröschen darauf verteilen und mit der anderen Hälfte Nudeln bedecken. Mit Eier-Milch übergießen.
Tomate in Scheiben schneiden und auf den Nudeln verteilen, danach geriebenen Gouda darüber streuen.
Das Ganze bei 200 Grad (Umluft 175) ca. 70 min garen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

Vor dem Servieren aus der Form stürzen und mit frischem Pfeffer bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.