Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2007
gespeichert: 537 (0)*
gedruckt: 7.278 (20)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.12.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Tomate(n)
Paprikaschote(n), rote
Äpfel
Peperoni
250 g Zwiebel(n)
125 ml Essig, Rotweinessig oder Basalmico
200 g Zucker
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Senf, scharfer
1 TL Paprikapulver, (edelsüß)
1 Prise(n) Nelkenpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten in Wasser erwärmen, abschrecken und häuten. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel hacken. Zwiebeln in feine Würfel hacken. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Peperoni kleinhacken. Alle Zutaten in einem großen offenen Topf bei mittlerer Hitze dünsten, bis nur noch sehr wenig Flüssigkeit vorhanden ist; dabei häufig umrühren.

Parallel dazu Zucker, Salz, Pfeffer, Paprika- und Nelkenpulver in einer Schüssel miteinander verrühren. Zum Schluss den Senf ohne Rühren dazugeben. Ist im Topf nur noch sehr wenige Flüssigkeit, die Zutaten aus der Schüssel dazugeben und 10 min unter ständigem Umrühren aufkochen. Heiß in Gläser füllen und fest verschließen.

Das Chutney hält sich so ungekühlt mindestens ein Jahr. Nach dem Öffnen bitte im Kühlschrank aufbewahren.