Hackfleisch - Käse - Lauchsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (37 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 23.12.2007



Zutaten

für
1,3 Liter Rinderbrühe
500 g Hackfleisch, gemischtes
200 g Schmelzkäse mit Kräutern
200 g Sahne-Schmelzkäse
500 g Lauch
1 Zwiebel(n)
75 ml Wein, weiß
1 Schuss Kirschwasser
½ TL Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Lauch in Ringe schneiden und zur kochenden Rinderbrühe geben. Ca. 20 min bei mittlerer Hitze kochen.
Zwiebeln fein hacken und mit dem Hackfleisch zusammen kräftig anbraten. Hack mit Salz und Pfeffer würzen.
Gebratenes Hack in die Brühe geben und ein paar Minuten mitkochen.
Schmelzkäse hinzufügen und unter Rühren auflösen lassen. Weißwein und Kirschwasser zugeben und alles aufkochen lassen (bis Alkohol verdampft ist). Immer gut rühren!
Mit Pfeffer und Muskat abschmecken.
Mit Baguette reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jbdnina

Wirklich lecker :-). Den Alkohol braucht es nicht, das geht prima auch ohne. Da wir Veggies sind haben wir das Hackfleisch durch Veggie Hack ersetzt - echt prima! Wir werden auch mal die Champignons Variante probieren wie in den Kommentaren beschrieben

09.04.2022 19:37
Antworten
He-fe

Habe auf den Alkohol verzichtet, hat auch ohne gut geschmeckt. LG He-fe

18.01.2022 19:48
Antworten
skmeyer

Danke, für die positiven Rückmeldungen!

27.02.2021 10:46
Antworten
SaschaH2194

Sehr leckere Suppe hab sie noch mit ein paar Gewürzen verfeinert. kann man Nur empfehlen

17.04.2020 16:06
Antworten
Basilikumhexe

Super Rezept! Danke dafür!

11.03.2020 13:25
Antworten
gotreg

Hallo, habe heute die Suppe zubereitet. Einfach genial. Super schnell gemacht und dazu noch oberlecker. Ich habe noch 4 stück Karotten in Scheiben geschnitten und mit dem Lauch in der Rinderbrühe gegart. Sah optisch gut aus und hat sehr gut dazu gepasst. Zum Schluß noch eine große Hand voll frische kleingehackte Petersilie. Perfekt. Gruß Regina

05.08.2010 16:47
Antworten
Annäh

Super Suppe...kommt bei uns immer wieder auf den Tischt!

08.02.2010 22:11
Antworten
Atimaxx

Einfach genial dieses Süppchen. und sie ist einfach und schnell zu machen. 5 Sterne drauf Atimaxx

01.12.2009 12:12
Antworten
Wyrwaa

Hallo skmeyer, Habe heute Deine Hackfleisch-Käse -Lauchsuppe gekocht, einfach lecker.danke für das Rezept. LG wyrwaa

17.05.2008 21:00
Antworten
Wyrwaa

Hört sich super lecker an, werde das Rezept demnächst ausprobieren. LG wyrwaa

28.04.2008 21:30
Antworten