Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2002
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 1.211 (14)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
815 Beiträge (ø0,13/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Fett
300 g Zucker
Ei(er)
  Milch
250 g Mehl (Roggenmehl)
50 g Mehl (Weizenmehl, Typ 405)
3 TL Backpulver
200 g Nüsse, gemahlen
3 TL Kakaopulver
2 Gläser Kirsche(n) (Sauerkirschen)
  Speisestärke
 etwas Likör (Kirschlikör)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Rührteig aus Fett, Zucker, Eier, Milch, Mehl, Backpulver, Nüssen und Kakao bereiten.
Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen.
Die abgetropften Kirschen (Saft auffangen!) auf den Teig geben.
Bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen
Kirschsaft (1/2 Liter) und evtl. Likör mit der Speisestärke binden. Die Grütze auf den gebackenen Kuchen streichen.