Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.12.2007
gespeichert: 377 (2)*
gedruckt: 2.878 (34)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Nudeln (Mini-Farfalle) oder andere Nudeln
200 g Schinken, z. B. Prosciutto Cotto, in Streifen geschnitten
250 g Champignons, blättrig geschnitten
250 g Spargel, weiß oder grün, bissfest gegart
2 Zehe/n Knoblauch
50 ml Balsamico, weißer
50 ml Olivenöl
1 TL Zucker
1 TL Senf (Dijonsenf)
1 TL Salz
1 Bund Petersilie, gehackt
1/2 Bund Basilikum
200 g Parmesan
100 g Pinienkerne
1 EL Butter
 n. B. Kräuter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln al dente kochen. In der Zwischenzeit den Schinken in etwas Butter anschwitzen, nach 2 Min. die Champignons dazugeben. 5 Min. weiterdünsten, mit Pfeffer und Salz würzen, Kräuter nach Belieben zugeben.

Nudeln mit dem Schinken und den Pilzen vermischen, Essig, Öl, Senf und Zucker mit einem Schuss Wasser in ein Schraubglas geben und ordentlich durchschütteln. Knoblauch in das Dressing pressen. Spargel vorsichtig mit den Nudeln mischen. Petersilie und Dressing dazugeben und durchmischen.

Pinienkerne in einer Pfanne rösten, bis sie leichte Farbe genommen haben und zum Salat geben. Reichlich Parmesankäse über den Salat hobeln, mit Basilikumblättern garnieren.