Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2007
gespeichert: 211 (1)*
gedruckt: 1.004 (2)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2007
135 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
Knoblauchzehe(n)
2 kleine Peperoni, scharfe
  Olivenöl
 etwas Salz für das Nudelwasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Knoblauchzehen und Peperoni klein schneiden. In der Zwischenzeit Olivenöl in einem Topf erwärmen (ungefähr so viel, dass ein Topf mit einem Durchmesser von 20 cm gut "fingerdick" bedeckt ist). Achtung: Öl nicht zu heiß werden lassen!

Dann Knoblauch fein hacken. Peperoni in feine Streifen schneiden. In das Öl geben und anschwitzen, bis der Knoblauch ein wenig Farbe bekommt, aber nicht zu braun werden lassen.

Nudeln anrichten, Öl-Knoblauch-Peperoni-Mischung darüber geben und servieren.