Party
raffiniert oder preiswert
Fingerfood
Winter
Snack
Silvester
Dessert
Kinder

Rezept speichern  Speichern

Schokobananen am Spieß

der Hit auf jeder Kinderparty

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 19.12.2007 418 kcal



Zutaten

für
200 g Kuchenglasur, dunkle Fettglasur
200 g Kuchenglasur, Vollmilch-Fettglasur
100 g Kuvertüre, weiße
8 kleine Banane(n), (Minibananen) oder 4 mittelgroße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Glasuren und Kuvertüre getrennt voneinander in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze zu einer geschmeidigen Masse verrühren oder in der Mikrowelle auflösen.
Bananen schälen und auf Holzspieße Stecken.
Die Hälfte der Bananen (große halbieren) mit dunkler, die restlichen mit Vollmilchglasur überziehen.
Die weiße Kuvertüre in eine kleine Pergamentpapiertüte füllen und die überzogenen Bananen nach Belieben verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

die_Allerbeste

Man kann sicher auch wie bei Cakepops sich nen Karton oder Styropor zurechtschneiden und die Stiele in vorgeschnittene Löcher stecken. Dann trocknet die Schokolade in der Luft. So würd ich das ausprobieren.

06.04.2014 21:43
Antworten
Yemaja18

Ich habe ja die Holzspieße durchgesteckt und habe sie dann auf eine Schüssel gelegt, ohne das dabei die Schoki Bananae die Schüssel berührt, sondern nur die Stäbe. So Klebt nichts fest ;) lg Yemaja18

24.09.2011 10:32
Antworten
Shalonie

ich hab meine mit einem pinsel bestrichen das ging soweit schon. hab sie auf den teller gelegt und dann in kühlschrank.. abbekommen habe ich sie kaum noch und dann nur ohne schokolade

23.09.2011 22:00
Antworten
Yemaja18

Hallo, wie schon dasteht halbiere ich die Bananen und da ich sie auf Holzspieße stecke tauche ich sie komplett in die Glasur, so sind sie ganz überzogen ;) lg Yemaja18

23.09.2011 08:42
Antworten
Shalonie

Und wie stellst du es an das die bananen gleichmäßig mit schokolade überzeugen sind?

22.09.2011 18:27
Antworten