Bewertung
(40) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.02.2004
gespeichert: 1.999 (1)*
gedruckt: 13.486 (35)*
verschickt: 168 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2002
207 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Milch
  Salz
250 g Reis (Rundkornreis)
100 g Zucker
Ei(er)
  Zitrone(n) - Schale, gerieben
250 g Quark (Topfen)
1 Dose/n Pfirsich(e)
  Butter
  Semmelbrösel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Salz aufkochen, dann den gewaschenen Reis einstreuen. Im geschlossenen Topf bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten ausquellen lassen.
Dann den Milchreis für kurze Zeit zum Abkühlen auf die Seite stellen.

Die Eier trennen. Dotter mit Zucker schaumig rühren, Zeste unterrühren. Dann den Topfen esslöffelweise zugeben und so gut verrühren, dass eine glatte Masse entsteht. Zuletzt den abgekühlten Milchreis in kleinen Portionen unter die Topfenmasse heben und gründlich vermischen.
Dann die Eiklar zu sehr steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
Pfirsiche abtropfen, die Hälfte klein schneiden und unter die Masse heben.

Feuerfeste Form buttern und mit Bröseln bestreuen. Topfenmasse einfüllen, mit restlichen Pfirsichen belegen, Semmelbrösel darüber streuen, Fettflöckchen darauf setzen und bei 175° (Gas Stufe4)45-50 Minuten goldgelb backen.