Kamiro Schaumsüppchen oder Ingreischsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus Milch und Rogen (Ingreisch) vom Karpfen

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 18.12.2007



Zutaten

für
2 Milch vom Karpfen
2 Rogen vom Karpfen
1 Zwiebel(n)
1 TL Essig
1 EL Butter
1 EL Mehl
Salz
1 EL Butter für die Croutons
2 Scheibe/n Toastbrot, in Würfel geschnitten
Muskat
1 Prise(n) Estragon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Milch und Rogen waschen, alle Haut entfernen, in kleine Stücke schneiden und mit der fein geschnittenen Zwiebel in einen Topf geben, dazu kommt etwas Wasser, der Essig und das Salz. Alles kochen, bis die Zwiebeln weich sind.
Alles mit dem Zauberstab pürieren.
Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen, die pürierte Suppe angießen und mit Muskat und Estragon abschmecken. Einmal aufkochen und mit den in der Zwischenzeit gerösteten Croutons anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

garten-gerd

Hallo, Grundel ! Würde ich auch gern wissen. Falls du inzwischen schon etwas darüber erfahren hast, würde ich mich über eine Antwort wirklich sehr freuen. Lieber Gruß, Gerd

27.02.2019 22:44
Antworten
Grundula

Moin kann mir bitte jemand sagen, ob es Karpfen sein muss? An Heringsrogen und Milchner komme ich leichter ran. Danke und Grüße Grundel

16.01.2016 12:13
Antworten
Neumarkt

Endlich ein Rezept für diese vielgepriesene Suppe. Werde mir bei unserem Fischhändler Milchner und Rogen bestellen und dann nachkochen. Anstelle des Wassers nehme ich Weißwein. Danke für das Rezept Neumarkt

08.01.2008 20:31
Antworten