Ciabatta mit Roastbeef und Enokipilzen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.12.2007



Zutaten

für
4 Ciabatta - Brötchen
Butter
4 Blätter Salat
8 Scheibe/n Roastbeef
100 g Pilze, (Enokipilze)
Remoulade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Wurzelstück von den Enokipilzen abschneiden. Die Pilze sollten vor dem Verzehr nicht gewaschen werden, um ihr besonderes Aroma und die Konsistenz zu wahren.

Brötchen aufschneiden, mit Butter bestreichen, auf die untere Hälfte ein gewaschenes und trocken geschleudertes Salatblatt legen. Je Brötchen mit 2 Scheiben Roastbeef belegen, darauf das Pilzsträußchen platzieren, Remouladensauce nach Geschmack darauf verteilen, das Brötchen mit dem Deckel so verschließen, dass die Pilze weiter sichtbar bleiben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.