Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2007
gespeichert: 109 (0)*
gedruckt: 1.174 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2007
6.054 Beiträge (ø1,37/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 EL Öl, zum Braten
3 kg Gulasch (Rind)
  Salz und Pfeffer
1 kg Zwiebel(n)
150 g Tomatenmark
Knoblauchzehe(n)
1 kg Zucchini
1 kg Aubergine(n)
1 kg Paprikaschote(n)
1 kg Tomate(n)
2 TL Basilikum
2 TL Thymian
  Paprikapulver
  Fleischbrühe
  Mehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch scharf anbraten. Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln, den zerdrückten Knoblauch, das Tomatenmark hinzugeben und alles zusammen ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen.
Die Zucchinis, Auberginen und Paprikaschoten in grobe Würfel schneiden und zum Gulasch geben. Mit Fleischbrühe auffüllen. Thymian und Basilikum beifügen. Die Tomaten vierteln und ebenfalls hinzugeben. Fertig schmoren.

Mit etwas Mehl binden und frisches Bauernbrot dazu reichen.