Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Party
Schnell
einfach
Schwein
Eintopf
Pilze
gekocht
Camping
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Schnelle Pizzasuppe

das ideale Partyessen

Durchschnittliche Bewertung: 4.53
bei 215 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.12.2007 609 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischtes
1 Dose Tomate(n)
1 Dose Champignons
1 Dose Bohnen (Brechbohnen)
200 g Sahne-Schmelzkäse
200 g Sahne
250 ml Wasser
1 Würfel Brühe
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Oregano
2 TL Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
609
Eiweiß
38,57 g
Fett
45,01 g
Kohlenhydr.
12,92 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Hackfleisch in einem Topf mit heißem Öl scharf anbraten.

Anschließend die Tomaten, Champignons, Brechbohnen, Sahne-Schmelzkäse, Sahne, Wasser und Brühe zufügen. Kurz aufkochen lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Ca. 10 Min bei kleiner Hitze köcheln lassen. Zum Schluss noch einmal nach Bedarf abschmecken und mit Oregano verfeinern.

Dazu passt prima Baguette oder frisches Brot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Yvonne-Jockel

Super einfach und mega lecker danke für das tolle Rezept

23.03.2020 11:26
Antworten
buterpear

super lecker. total schnell gemacht und meine Tochter konnte auch mitkochen

11.03.2020 18:49
Antworten
MaikCarmen

Eine sehr einfache und schnelle Suppe die einfach super lecker schmeckt yam yam

02.12.2019 13:05
Antworten
Bluefisch67

sehr leckeres Gericht!!!! Schnell zubereitet und der Topf war schnell leer... 😂 Hatte mich an das Rezept gehalten, nur zusätzlich 1 Dose Mais zu gegeben. Echt zu empfehlen und volle 5 *

21.05.2019 15:31
Antworten
Berit83

Mega lecker

19.05.2019 08:08
Antworten
FrauRauchwurst

Sehr gutes Rezept. Wird es auf jeden Fall wieder geben. Beim nächsten Mal nehme ich etwas weniger Sahne und Schmelzkäse,aber das ist ja wie immer Geschmackssache. Vielen Dank an Dich

21.04.2010 17:47
Antworten
Heartlight

Super! Spitzenmäßig! Einfach! Lecker! Klasse! Genial! usw....... Ich habe das 5-fache der Suppe gemacht. Ich war super schnell fertig mit der Zubereitung und die Suppe war genauso schnell auch wieder leer. Es hat jedem geschmeckt!!! Vielen, vielen Dank für dieses tolle Rezept!!! DANKE!!! Ich kann es jedem nur empfehlen, kocht es nach! Wenn ich könnte würde ich noch mehr als 5 Sterne dafür geben.

28.03.2010 15:26
Antworten
paulinchenkohn

Hallochen, habe die Suppe gestern gekocht, alle lieben sie und ich soll sie gleich noch mal machen. Werde ich auch machen, war sau lecker. LG Katrin

18.03.2010 22:03
Antworten
daydream09

Ich muss noch kurz nen Kommentar zur Suppe schreiben: Sie ist bei ALLEN Partygästen absolut hervorragend angekommen heute!!! Alle waren begeistert, der Topf war leer und ich wurde schon nach dem Rezeot gefragt.

21.02.2010 00:28
Antworten
daydream09

Super einfach und echt lecker.... Habe heute einen großen Topf für die Party morgen gekocht und bin schon jetzt begeistert. Wenn es dann über Nacht auch noch durchgezogen ist...yam yam. Bestimmt megamäßig. Anzumerken wäre vielleicht von meiner Seite noch, dass 1 große Dose Bohnen und jeweil 2 kleine Dosen Pilze und Tomaten (geschälte hatte ich) ausreichen - für 8 Personen, also doppelte Menge. Sahnekäse reichten geschmacklich auch 300g aus und von der Sahne habe ich auch nur 300ml genommen - den Rest brauchte ich noch fürs Dessert :-) Ich bin wirklich sehr begeistert, deshalb volle Sternchen und ein Foto gibts demnächst auch noch.

19.02.2010 17:56
Antworten