Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2007
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 198 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.11.2004
2.006 Beiträge (ø0,38/Tag)

Zutaten

1 große Ananas, reife, duftende
 n. B. Sahne (Sprühsahne)
  Zimt
  Zucker
  Schokostreusel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas längs vierteln, so dass 4 gleich große Teile entstehen. Von jedem Viertel den mittleren Strunkanteil entfernen. Links und rechts die Ananas einschneiden, sodass pro Viertel die Schale entfernt ist und das Fruchtfleisch oben auf liegt. Nun diese Viertel auf der Schale liegend in Scheiben schneiden und jede Scheibe abwechselnd nach links und rechts schieben. Mit Zimt und Zucker bestreuen. In den Öffnungen des Ananasbootes Sahne sprühen. Zum Schluss nach Belieben mit Schokostreusel bestreuen.

Kommt bei meinen kleinen Obstverweigerern sehr gut an.

Tipp: Schmeckt auch mit Mandeln oder Krokant.