Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2002
gespeichert: 275 (0)*
gedruckt: 2.290 (7)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.060 Beiträge (ø1,33/Tag)

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
110 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
75 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
110 g Haselnüsse, gemahlen
  Für die Füllung:
1 Glas Kirsche(n) (Sauerkirschen)
50 g Zucker
1 1/2 Pck. Puddingpulver, Vanille
500 g Cremepulver für Snow Creme
50 g Zucker
1 EL Kaffeepulver (Cappucinopulver)
250 g Quark (Magerquark)
1 Becher Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker mind. 8 min. schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und zusammen mit den Nüssen unter die Eiermasse heben. Bei gewohnter Temperatur. 12-15 min. backen. Aus den Sauerkirschen, dem Zucker und dem Vanillepuddingpulver einen Fruchtpudding kochen, gut auskühlen lassen und auf dem fertigen Biskuit verstreichen. Die Panna Cotta in einer Rührschüssel so lange rühren, bis die Masse flüssig ist, dann Zucker, Cappuccino und Quark unterrühren. Zuletzt die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Creme auf die Fruchtmasse streichen und mind. 1 Stunde kaltstellen. Nach Belieben mit Schlagsahne und Kirschen verzieren.