Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2007
gespeichert: 219 (0)*
gedruckt: 1.870 (4)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.03.2006
2.403 Beiträge (ø0,51/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl, (Weizenvollkornmehl)
1 Würfel Hefe
20 g Salz
500 ml Buttermilch, lauwarm
100 ml Wasser, ca., warm
20 g Butter
1 TL Honig

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten gut miteinander verkneten, am besten mit der Maschine, bis ein glatter, geschmeidiger Teig entstanden ist.
Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Nochmals zusammenkneten u. ca. 20-25 Brötchen daraus schleifen (formen), auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit einem scharfen Messer längs einschneiden u. mit einem Tuch abdecken. Nochmals ca.20 Min. gehen lassen.

Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen, ein Schälchen Wasser auf den Boden des Ofens stellen. Die Teiglinge mit Wasser besprühen, in den Ofen schieben u. ca. 20 -25 Min. backen.

Man kann auch verschiedene Saaten, Körnern, Haferflocken, Kümmel o. Käse vor dem Backen auf die Brötchen streuen.