Auflauf
Backen
Backen oder Süßspeise
Deutschland
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kuchen
Nudeln
Pasta
Rind
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Makkaroni - Hack - Torte

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 16.12.2007



Zutaten

für
350 g Nudeln (Makkaroni)
1 Zwiebel(n), gewürfelt
3 kleine Paprikaschote(n), rote
500 g Hackfleisch
2 EL Öl
1 Dose Maiskörner
1 Prise(n) Zucker
8 Ei(er)
125 ml Sahne
125 g Schmand oder Crème Fraîche
¼ Liter Milch
Muskat
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen. Zwiebel und Paprikaschoten würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Nudeln kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Das Hackfleisch im heißen Öl bröselig anbraten. Zwiebel, Paprika und Lauchzwiebel zufügen und ca. 4 Minuten mitbraten, dann den Mais unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Eier, Sahne, Schmand und Milch verquirlen; mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Eine Springform (26 cm) fetten. Die Form außen und am Formrand in doppelt gelegte Alufolie einschlagen. Die Nudeln hineinlegen und am Formrand hochziehen, so dass eine Mulde entsteht. Da hinein die Hackfleischmischung geben und die Eiermilch darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen 1 1/4 Stunde backen (Umluft 200°, Gasherd Stufe 3). Sollte der Kuchen zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.