Creme
Dessert
Festlich
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Warmer Schokoladenschaum mit Cashewkernen

Vanilleeis und Mango-Chili-Ragout

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 15.12.2007



Zutaten

für
60 g Zucker
2 EL Orangensaft
2 EL Grand Marnier
½ Chilischote(n), (mild), ohne Kerne, fein gewürfelt
1 Mango(s) (Thai-), geschält & fein gewürfelt
500 ml Eis, (Vanilleeis)
1 EL Schokolade, 72%ige, fein gehackt
120 g Schokolade, 72%ige
60 ml Schlagsahne
3 Eiweiß
100 g Cashewnüsse, geröstet und fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Mango-Chili-Ragout:
Zucker karamellisieren, bis er etwas schäumt. Mit Oragensaft und Grad Manier ablöschen. Bei milder Hitze köcheln lassen, bis sich der Zucker wieder gelöst hat. Chiliwürfel zugeben und einmal aufwallen lassen. Mangowürfel zugeben und vom Herd nehmen. Zugedeckt bei Raumtemperatur ziehen lassen.

Vanilleeis:
Vanilleeis schaumig schlagen und Schokolade unterziehen, dann wieder einrühren.

Warmer Schokoladenschaum:
Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen. Sahne in einem Topf aufkochen und über die Schokolade gießen. Mit einem Schneebesen vermengen.
Eiweiß in separater Schüssel kurz anschlagen. Zur Schokoladenmasse geben und gut durchschlagen. Falls die Masse nicht homogen ist, noch etwas kalte Sahne zufügen. Durch ein Sieb in ein Espuma (Sahnesprüher) passieren und mit 2 Patronen befüllen. Nach jeder Patrone kräftig schütteln.
Ca. 15 Minuten vor dem Servieren in ein warmes Wasserbad stellen (sonst stockt die Masse!)

Anrichten:
Mango-Chili-Ragout auf 4 Gläser verteilen und mit den Cashewkernen bestreuen. Eine Nocke Vanilleeis obenauf. Schokoladenschaum aufsprühen. Nach Belieben mit Hippen, Schokodekor dekorieren und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.