Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.12.2007
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 165 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2003
36 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Pck. Pizzateig aus dem Kühlregal
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
Tomate(n), getrocknete in Öl
1 Kugel Mozzarella di Bufala
100 g Parmesan
150 g Bergkäse
  Salz und Pfeffer
1 Dose Thunfisch
Champignons
1 Würfel Blattspinat, TK
  Chiliflocken
  Öl (Knoblauchöl)
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den fertigen Teig auf einem großen Blech ausrollen.

Etwa dreiviertel der Pizzatomaten in ein hohes Gefäß geben. Die getrockneten Tomaten klein schneiden, zu den Pizzatomaten geben. Mit Salz, Pfeffer, wenig Chiliflocken und etwas getrocknetem Oregano aufmixen. Den Bergkäse und den Parmesan reiben.

Die Tomatensauce auf die Pizza streichen und den Käse darüber streuen. Den Mozzarella zerpflücken und ebenfalls auf dem Teig verteilen.

Den Blattspinat auftauen und etwas kleiner schnippeln. Die Pilze in Scheiben schneiden und kurz und scharf in einer Pfanne anbraten. Den Thunfisch lediglich zerpflücken.

Alles locker auf der Pizza verteilen und mit dem Knoblauchöl beträufeln.

Den Ofen auf maximale Hitze vorheizen und die Pizza 20 - 30 Minuten backen.