Bewertung
(13) Ø2,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2007
gespeichert: 352 (0)*
gedruckt: 916 (3)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2001
6.833 Beiträge (ø1,11/Tag)

Zutaten

1 kg Wurst, (Debreciner)
500 g Zwiebel(n)
50 ml Öl
 etwas Essig
  Salz
  Pfeffer
 einige Brot(e) - Scheiben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb rösten, danach salzen und pfeffern. Die gerösteten Zwiebeln in eine Schüssel geben, mit soviel Essig übergießen, dass sie einen säuerlichen Geschmack bekommen. Etwa zwei Stunden stehen lassen, dann den Saft abgießen.
Die Würste auf dem Grillrost knusprig grillen.
Zwiebeln auf Brotscheiben verteilen und darauf die gegrillte Wurt legen und servieren.