Salat
Fleisch
Vorspeise
kalt
Sommer
Schnell
einfach
Aufstrich
kalorienarm
fettarm
Snack
Früchte
Eier oder Käse
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Melonen Salat

pastellfarben

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 06.10.2009 300 kcal



Zutaten

für
1 Melone(n) (Galiamelone)
200 g Hüttenkäse
10 Scheibe/n Schinken (Lachsschinken)
15 Blätter Basilikum, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Melone entkernen, das Fruchtfleisch herausschneiden und in mundgerechte Würfel schneiden. Zusammen mit dem Melonensaft in eine Schüssel geben. Basilikumblätter abbrausen und in feine Streifen schneiden, ebenfalls in die Schüssel geben. Lachsschinken in kleine Stücke rupfen oder in Streifen schneiden und mit dem Hüttenkäse unter die Melone und den Basilikum mischen.

Frisch genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ms-Cooky1

Ich habe getrockneten Basilikum verwendet und zusätzlich mit etwas Kräutersalz und Pfeffer gewürzt, da mir der Melonensalat ansonsten viel zu fad war. Danke

05.09.2018 19:09
Antworten
Schneaka

Habe gestern nach einem Rezept für meine Galia-Melone gesucht, die ich nicht einfach so essen wollte, sondern ein Abendessen draus machen wollte. Ich musste bei diesem Rezept nicht mehr viel beikaufen, deswegen war es ideal. Einfach in der Zubereitung und frisch und lecker! Habe noch frischen Pfeffer und ein wenig Salz hinzugefügt, perfekt! Für meinen Freund gabs dazu übrigens Tortellini, er hat sich die mit dem Salat gemischt und fand es auch sehr lecker. Ergibt dann einen frischen Tortellini-Salat!

19.07.2011 12:19
Antworten