Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.12.2007
gespeichert: 551 (1)*
gedruckt: 4.106 (4)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2007
179 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig (6 Blätter)
1 Pck. Gemüse, gemischtes (Bio-Pfannengemüse italienische Art)
2 TL Ajvar
 n. B. Käse nach Wahl und Geschmack
  Bohnenkraut
  Petersilie
  Pfeffer
  Basilikum
  Oregano
  Kreuzkümmel
  Kurkuma
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig aus der Packung nehmen und antauen lassen.

Das Gemüse in der Pfanne anbraten und - bis auf Kreuzkümmel - mit allen Gewürzen, Kräutern und dem Ajvar abschmecken. Anschließend etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Blätterteig vorsichtig größer ziehen, bis er nicht ganz doppelt so groß ist (Ungeübte lassen ihn kleiner). In die Mitte des Blätterteiges den Käse legen, darauf das Gemüse verteilen und den Teig nach Bedarf zuklappen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und nun noch mit etwas Kreuzkümmel bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten backen. Danach auf 50°C herunterschalten und etwa noch ca. 5-10 Minuten weiterbacken - dabei aufpassen, das sie nicht zu dunkel werden.

Anmerkung: Der verwendete Käse sollte möglichst fett sein. Wer mag, kann ihn auch weglassen.