Bewertung
(17) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2007
gespeichert: 610 (0)*
gedruckt: 14.603 (11)*
verschickt: 84 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Butter, weiche
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 großes Ei(er) oder 3 Eigelb
250 g Mehl
 evtl. Backpulver, wenig
Ei(er), zum Bestreichen
  Schokostreusel
  Zucker, grober (Hagelzucker)
  Zucker - Streusel, bunte
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten 6 Zutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten, den man ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lässt; dann noch mal auf der Arbeitsfläche durchkneten und in kleinere Teigstücke teilen.

Die Arbeitsfläche bemehlen, den Teig ausrollen und mit Plätzchenformen ausstechen. Die "Ausstecherle" kommen nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und werden mit dem verquirlen Ei bestrichen.

Nach Belieben mit Hagelzucker, Zuckerstreuseln oder Schokostreuseln bestreuen, anschließend werden sie bei 200°C im Backofen ca. 10 Minuten gebacken, sie sollen schön goldbraun werden.