Kalbsragout mit Pilzen

Kalbsragout mit Pilzen

Rezept speichern  Speichern

Kallefragout mat Champignon - Luxemburgische Spezialität

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 17.11.2002



Zutaten

für
500 g Pilze
2 Schalotte(n)
1 Bund Kräuter
1 ½ kg Kalbfleisch, (Nacken, Schulter)
1 EL Tomatenmark
50 g Butter
300 ml Wein, weiß, trocken
2 EL Mehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Fleisch in Würfel von jeweils 50 g schneiden. Die Butter in einem Schmortopf erhitzen und die Ragoutstücke scharf darin anbraten.
Die Schalotten fein hacken und hinzugeben. Die Pilze vierteln und beimischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Das Tomatenmark untermengen. Mit dem Wein und Wasser auffüllen, bis das Fleisch völlig mit Flüssigkeit bedeckt ist. Den Kräuterstrauß dazulegen. Zugedeckt während etwa 1 Stunde in den auf 170 Grad vorgeheizten Ofen stellen. Von Zeit zu Zeit den Garzustand des Fleisches überprüfen und, falls nötig, nachwürzen. Vor dem Servieren den Kräuterstrauß entfernen.
Zu diesem Gericht können Sie Salzkartoffeln, Kartoffelpüree, Reis oder Nudeln servieren.


Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.