Chinasalat


Rezept speichern  Speichern

Nicht original chinesisch, aber lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.12.2007



Zutaten

für
375 g Schweinefilet(s)
6 EL Sojasauce, hell
2 EL Öl
2 Paprikaschote(n), rot
500 g Sprossen (Mungbohnensprossen)
2 EL Chilisauce
200 g Mayonnaise (Salatmayonnaise)
1 EL Essig (Weinessig)
2 EL Schlagsahne
2 Knoblauchzehe(n), durchgepresst
10 g Ingwer, gerieben
3 EL Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Fleisch in Scheiben schneiden und ca. 1 Stunde mit Sojasauce marinieren. Abtropfen lassen, in Öl sehr heiß und schnell braten und erkalten lassen. Paprikaschoten vierteln, von Kernen und Scheidewänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Sprossen kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen und erkalten lassen.

Aus Chilisauce, Mayonnaise, Essig, Sahne, Knoblauch und Ingwer ein Dressing rühren, die Salatzutaten damit vermengen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen.

Kokosraspeln in einer trockenen Pfanne unter ständigem Rühren goldgelb rösten. Erkaltet über den Salat streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.