Aufstrich
Beilage
Dips
Gemüse
Grillen
Herbst
kalt
Käse
Osteuropa
Party
Saucen
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gegrillte Paprika mit Feta

Serbischer Urnebes

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.12.2007



Zutaten

für
1 große Paprikaschote(n), rot
200 g Feta-Käse, serbischer
1 Eigelb von einem hartgekochten Ei
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Chilipulver
1 TL Petersilie, frisch gehackt
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Paprikaschote putzen, anschließend grillen. Hinterher die Paprika von der Haut und dem Stiel befreien und entkernen.

Nun alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneidestab pürieren, mit Pfeffer abschmecken.

Passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch, ist aber auch als Appetitanreger mit einem Stück Weißbrot willkommen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.