Bewertung
(10) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2002
gespeichert: 482 (1)*
gedruckt: 2.972 (17)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
219 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
85 g Butter
85 g Zucker
Ei(er)
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 kg Quark (Magerquark)
180 g Zucker
Ei(er)
150 ml Öl
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
1 Pkt. Vanillezucker
  Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mürbteig aus Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver herstellen, einige Zeit kalt stellen. Eine Kuchenform (Springform, 26 cm Durchmesser) mit dem Mürbteig auskleiden.
Quark mit Zucker (wer's gern süßer mag, kann auch 200 g Zucker nehmen), Eier, Öl, Puddingpulver und Vanillinzucker verrühren. Milch nach Bedarf zugeben. Die Quarkmasse soll relativ flüssig sein. Auf den Mürbteig füllen.
Den Kuchen bei ca. 180 Grad 1 1/2 Std. backen. Evtl. 15 Min. vor Backende mit Alufolie abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.