Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2007
gespeichert: 111 (0)*
gedruckt: 751 (1)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2003
1.098 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

3 Stück(e) Bratwurst (Thüringer)
1 Kästchen Champignons, frische oder alternativ ein Glas ganze Champignons
250 g Speck, durchwachsener
2 EL Zitronensaft
5 EL Öl
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Speck in Scheiben schneiden, die Champignons putzen (oder abtropfen lassen) und die Würste in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons, Wurst und Speck abwechselnd auf Spieße stecken.

Den Zitronensaft mit Öl, Salz, Paprika und Pfeffer verrühren und die Spieße damit rundherum bestreichen.

Die Spieße auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill oder auf einem Holzkohlegrill etwa 15-20 Minuten grillen, dabei zwischendurch wenden.

Dazu schmeckt eine Champignonbutter.