Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2007
gespeichert: 451 (1)*
gedruckt: 1.858 (11)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 19.07.2006
20.817 Beiträge (ø5/Tag)

Zutaten

150 g Senfkörner, gelbe
50 g Senfkörner, braune
300 ml Essig (Weißweinessig oder evt. milder Kräuteressig)
50 g Paprikamark
25 g Tomatenmark
75 g Zucker
4 TL Salz
Knoblauchzehe(n), sehr fein gehackte oder gepresste
1 TL Kräuter der Provence
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Senfkörner portionsweise in einer Kaffeemühle mahlen - je nach Geschmack von körnig bis sehr fein. Dann alle anderen Zutaten zugeben. Mit einem Pürierstab untermischen und so lange pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Offen über Nacht stehen lassen.

Anschließend in sterilisierte Gläser abfüllen und bis zum Verzehr mindestens 2-3 Wochen reifen lassen.