Bewertung
(12) Ø4,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2008
gespeichert: 852 (3)*
gedruckt: 5.660 (20)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
70 g Zucker
1 EL Kaffeepulver, (Espressopulver, instant)
30 ml Likör, Kaffeelikör oder Mandellikör
1 Tasse Kaffee (Espresso, Espressotasse 3/4 gefüllt)
250 ml Sahne, steif geschlagen
125 ml Sahne, halbsteif geschlagen
  Kakaopulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb, Zucker, Espressopulver, Likör und Espresso im Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Dann entweder im Eiswasser kalt schlagen oder in die Kitchen-Aid füllen und dort unter Rühren kalt werden lassen. (Durch das Rühren erhält die Masse mehr Stand, zusätzlich erspare ich mir das Eiswasserbad). Die steife Sahne in 2 Portionen unterheben.
Masse in kleine Espressotassen füllen oder Capuccinotassen nur ca. halb füllen. (Bei Espressotassen reicht die Menge für ca. 10 Portiönchen). Gut durchfrieren lassen.
15 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen, die halbsteife Sahne auf die Tassen geben und mit Kakaopulver bestäuben.