Eier in Senfsoße


Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 4.23
 (58 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.12.2007 398 kcal



Zutaten

für
40 g Butter
40 g Mehl
1 Zwiebel(n)
500 ml Milch
500 ml Fleischbrühe
2 Eigelb
6 Ei(er)
3 EL Senf
Muskat

Nährwerte pro Portion

kcal
398
Eiweiß
21,29 g
Fett
27,43 g
Kohlenhydr.
16,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Butter zergehen lassen. Zwiebeln darin anrösten, dann das Mehl dazu bis es eine schöne Farbe bekommen hat.
Mit der Fleischbrühe und der Milch ablöschen und kurz aufkochen lassen. Senf (ich nehme immer scharfen mit mittelscharfen gemischt) mit den Eigelb verrühren und untermischen, nochmals kurz aufkochen lassen und eine Prise Muskat zugeben.
Die Eier kochen, halbieren und in die Soße geben, nur noch erwärmen, nicht mehr kochen lassen.

Dazu passen Salzkartoffeln und ein Salat, obwohl - meine Kids essen es mit Nudeln lieber.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jeca87

Einfach aber lecker! Mein Mann sagt das war die beste Senfsoße die er je gegessen hat ;) Habe ca 4-5 EL scharfen Senf genommen, danke für das Rezept.

24.11.2020 23:04
Antworten
pewe2711

Gerne, das ist ein altes Rezept meiner Großmutter und es freut mich, wenn es immer noch Anklang findet.

02.04.2021 11:28
Antworten
Lilalu19

Mein Lieblings senfeier Rezept. Leicht und schnell gemacht und super lecker 😋 danke dafür. Wird hier regelmäßig gekocht 🥰

19.09.2020 17:52
Antworten
pewe2711

Gerne, das ist ein altes Rezept meiner Großmutter und es freut mich, wenn es immer noch Anklang findet.

02.04.2021 11:29
Antworten
yatasgirl

Hallo Uns hat deine Eier in Senfsoße sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

13.05.2020 23:59
Antworten
esther1107

Wieviel Senf muss man denn nehmen, damit man ihn rausschmeckt??? Bin überrascht, dass bei einer Sendsauce nicht die Menge an Senf angegeben wird. Würde das Rezept nämlich sehr gerne mal nachkochen!! Lg, Esther

17.09.2008 14:12
Antworten
TanjaGanter

also ich nehm Senf nach geschmack ..... versuch erst mal ein Eßlöffel und schmeck dann nach belieben ab ....mir ist ein Esslöffel allerdings zu wenig ich nehm als 3 oder 4

17.09.2008 15:20
Antworten
pewe2711

Oh, entschuldigung, da es nach Geschmack geht, kann ich nur empfehlen 3-4 gute EL dafür zu nehmen.

02.04.2021 11:33
Antworten
pewe2711

Genau. 3-4 EL, sind ok. Die nehme ich auch. Ich denke ich werde das Rezept noch mal ändern, damit diese Frage auch geklärt ist. Guten Appetit.

02.04.2021 11:34
Antworten
Chefkoch_Uschi

Hallo Pewe, Ich habe mal 3 EL zu gefügt, bei den Zutaten. Liebe Grüße Uschi/Team Chefkoch.de

02.04.2021 11:54
Antworten